Frances Lake Wilderness Lodge
Yukon Wilderness Lodge

Abenteuer Ostarm






Träumen Sie davon die unberührte kanadischen Wildnis zu erleben, weit weg von jeder Zivilisation? Geniessen Sie die perfekte Kombination von komfortablem Lodge-Aufenthalt und abenteuerlicher Lagerfeuerromantik!

Treffpunkt ist die gemütliche Frances Lake Wilderness Lodge. Hier bereiten wir uns gemeinsam auf den Trip vor und hier können wir auch nach der Tour nochmals ausspannen. Mit dem Motorboot fahren wir in den einsamen Frances Lake Ostarm mit seiner verschnörkelten Uferlinie, wo wir in einer sandigen Bucht unser Zeltlager für die kommenden Tage einrichten. Mit dem Kanu und zu Fuss erkunden wir romantische Strände und Buchten. Dabei vertiefen wir unsere Kenntnisse übers Draussen-sein, lernen neue Pflanzen kennen, beobachten Elche, Biber, Adler, Fischotter. Es bleibt viel Zeit zum Ausspannen, Erleben und Geniessen.

Anforderungen für die 4-tägige Campingtour:
  • Keine Erfahrung in Kanu fahren und Campieren in der Wildnis nötig, da die Tour eine Einführung in die entsprechenden Grundkenntnisse beinhaltet.
  • Auch gut geeignet für Familien mit Kindern.


PROGRAMM

1. Tag: Individuelle Anreise zum Frances Lake. Treffpunkt ist die Bootsrampe beim Campground, wo wir Sie mit dem Motorboot abholen und zur heimeligen Frances Lake Wilderness Lodge bringen. Dort wartet bereits Ihr eigenes, gemütliches Blockhaus auf Sie. Setzen Sie sich nach dem Nachtessen in die Stube der Hauptlodge oder geniessen Sie auf der Terrasse die Sicht über die Bucht zu den Logan Mountains.

2. Tag: Lodgeaufenthalt mit individueller Gestaltung oder geführtem Ausflugsprogramm: Mit dem Motorboot zum Frances River, wo Sie Ihr Fischerglück versuchen können, oder zum verlassenen Handelsposten der Hudson’s Bay Company. Mit dem Kanu oder Kajak können Sie selber die romantischen Buchten und Inseln erkunden und dabei die mannigfaltige Tier- und Pflanzenwelt erleben. Nutzen Sie die Zeit Ihr eigenes Blockhaus am See zu geniessen und lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten aus der Küche verwöhnen. In Erwartung der kommenden Tour packen wir unser Materialund bereiten alles für das Wildniscamp am Ostarm des Frances Lake vor.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Motorboot in den Frances Lake Ostarm. In einer sandigen Bucht richten wir unser Camp ein für die nächsten drei Nächte. Wir unternehmen erste Erkundungen in der Umgebung. Vielleicht fangen wir bereits einen Fisch für die erste Mahlzeit am Lagerfeuer?

4. – 5. Tag: Auf Tagesauflügen per Kanu und zu Fuss entdecken wir die romantischen Strände, Buchten und Nebenseen vom Frances Lake. Mit etwas Glück sehen wir Elche, Biber, Adler, Fischotter. Wir vertiefen die Kenntnisse übers Draussen-sein und lernen neue Pflanzen kennen. Es bleibt viel Zeit zum Geniessen, Fotografieren und Fischen — oder vielleicht lockt ein kühles Bad? Das Tagesprogramm wird vom Wetter und von der Gruppe bestimmt, denn hier ist unser Ziel, uns in Harmonie mit der Natur zu bewegen!

6. Tag: Im Laufe des Tages packen wir unsere Zelte zusammen und fahren mit dem Motorboot zurück zur Lodge, wo wir einmal mehr zu einem feinen Abendessen erwartet werden.

7. Tag: Bereits heisst es Abschied nehmen von der heimeligen Lodge. Mit dem Boot bringen wir Sie zurück zu Ihrem Fahrzeug.


HINWEISE

  • Alle Touren werden von uns (Andrea & Martin Laternser) persönlich geführt.
  • Wir sind erfahrene, lizenzierte Wilderness Guides mit Training in Erster Hilfe.
  • Deutschsprachige Betreuung während der ganzen Tour.
  • Kleine Gruppengrösse mit max. 7 Teilnehmern.
  • Beachten Sie unsere Ausrüstungsliste Lodge und Ausrüstungsliste Touren.
  • Auf Wunsch und gegen Aufpreis können wir Sie auch in Whitehorse oder in Watson Lake abholen oder Sie können mit dem Wasserflugzeug einfliegen.
  • Die kanadische Versicherungs- und Haftungssituation erfordert, dass jeder Teilnehmer vor Antritt der Tour eine Haftungsverzichtserklärung und Risikoanerkennung unterzeichnet.
  • Frances Lake Wilderness Lodge & Tours ist ein unter dem Yukon Wilderness Tourism Licensing Act lizenziertes Unternehmen und ist Mitglied der Tourism Industry Association of the Yukon (TIA) und der Yukon Wilderness Tourism Association (WTAY).

DATEN UND PREISE

Dauer: 7 Tage ab/bis Frances Lake
Daten: Juli – August 2018 (individuelles Datum auf Anfrage)
Preise: bei 3 – 7 Teilnehmern $1680 CAD + GST pro Person (Basis Doppelbelegung)
  bei 2 Teilnehmern $1970 CAD + GST pro Person (Basis Doppelbelegung)
  Einzelzuschlag $180 CAD + GST
  Abholen/Einfliegen ab Whitehorse oder Watson Lake Preis auf Anfrage
  Lodgeverlängerung Preis auf Anfrage

 

Buchungsbedingungen

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • Sämtliche Übernachtungen (3 Nächte Lodge, 3 Nächte Camp)
  • Sämtliche Mahlzeiten
  • Bootstransfer von der Frances Lake Bootsrampe zur Lodge und zurück
  • Kanu- und Campingausrüstung: Kanu, Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Behälter, Zelt und Kochmaterial (ausser Schlafsack und Liegematte)
  • Geführte Tagesaktivitäten auf der Lodge
  • Benutzung aller Lodge-Einrichtungen wie Sauna, Bibliothek, Kanu, Kajak und Angelausrüstung
  • Deutschsprachige, erfahrene Reiseleitung durch lizenzierten Wilderness Guide

NICHT INBEGRIFFEN

  • Anreise zum Frances Lake
  • Alkoholische Getränke und Softdrinks (eine Auswahl wird auf der Lodge verkauft)
  • Angellizenz (kann auf der Lodge gekauft werden)
  • Schlafsack und Liegematte
  • Persönliche Versicherung (Reiseannullation, Krankheit und Unfall): Wir raten unseren Gästen dringend vor Reiseantritt selber für einen umfassenden Versicherungsschutz zu sorgen.

OPTION

Falls Sie die grandiose Yukon-Wildnis ein paar Tage lang mal ganz für sich geniessen möchten, können Sie den Camping-Teil im Ostarm auch unbegleitet absolvieren. Wir bringen Sie hin, helfen beim Aufbau des Camps und überlassen Sie dann für 3 Tage Ihrer eigenen Regie. Am letzten Tag kommen kommen wir Sie wieder abholen und fahren zusammen zurück zur Lodge.

Preise: bei 3 – 7 Teilnehmern $1350 CAD + GST pro Person (Basis Doppelbelegung)
  bei 2 Teilnehmern $1530 CAD + GST pro Person (Basis Doppelbelegung)